AKTUELL

10 Interventionen gegen Rechts

> Position & Aufruf:  10 Interventionen gegen Rechts

Mobile Beratungsteams und Opferberatungsprojekte aus mehreren Bundesländern haben im Zuge der aktuellen Debatte um Rechtsterrorismus und Handlungsoptionen ein gemeinsames Positionspapier verfasst.

Mobile Beratungsteams und Opferberatungsprojekte beraten und begleiten Betroffene rechter Gewalt, Kommunen und Zivilgesellschaft. „Auch wenn wir seit Jahren vor der Gewalt von Neonazis und rassistischen Gelegenheitstätern warnen, sind wir geschockt von dem Ausmaß an Ignoranz und Verharmlosung staatlicher Stellen angesichts der rassistischen Mordserie. Wir verlangen jetzt eine Zäsur im Umgang mit der extremen Rechten."

Die 10 Forderungen der Beratungsprojekte können Sie unter diesem Link abrufen:
www.kulturbuero-sachsen.de/dokumente/10.Interventionen.gegen.Rechts.pdf

Weitere Unterzeichnungs-Interessent_innen melden sich bitte bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!